Home
Digitalpakt
Medienentwickl.plan
Strategien
Konzeptionen
Unabhängige Beratung
Referenzen
Leitung
Publikationen
Über Steinbeis
Leadership
Impressum

DigitalPakt Schule

 

Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder die Rahmenbedingungen für digitale Bildung im Sinne der Mediendidaktik verbessern, indem die technische Infrastruktur gefördert wird:

 

"Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik sorgen."

https://www.bmbf.de/de/wissenswertes-zum-digitalpakt-schule-6496.php

Damit ist klar, dass die Förderung zunächst nur den Bereich Technik/IT-Infrastruktur abdeckt, der in der Konzeption jedoch eng mit den Anforderungen an künftige Inhalte und Rahmenbedingungen für Bildung in einer digitalen Welt verbunden ist.

Dabei ist die technische Infrastruktur im IT-Sektor zwar eine notwendige, keinesfalls aber hinreichende Voraussetgzung für eine gelungene Schulentwicklung für Bildung in einer digitalen Welt. 

 

Die Abwicklung der Bund-Länder-Initative obliegt den Bundesländern. Mit der nach Jahren erfolgten Einigung ist jedoch nur der Rahmen für Investitionsaktivitäten geschaffen worden. Für die Akteure aus dem Bildungssektor, ob Schulen, Schulträger (meist die Kommunen) oder Schulverwaltung beginnt nun die eigentliche Arbeit, die die Voraussetzungen dafür schaffen sollen, dass in die Technik bedarfsorientert investiert wird, der Betrieb der Technik begleitet und abgesichert erfolgt und die pädagogisch-didaktischen Ziele erreicht werden.

 

Befragungen im Umfeld der Akteure, die unter Schlagzeilen wie: "Abgehängte Schulen: Digitalisierung dringend notwendig!" (Mi, 20.03.2019, kommunal.de) publiziert werden, zeigen, dass es einen großen Handlungs- und Beratungsbedarf gibt.

https://kommunal.de/digitalisierung-schulen-digitalpakt

 

Dabei muss Beratung fachlichen Input und Prozessbegleitung gleichermaßen leisten können, um eine nachhaltige Veränderung bewirken zu können. Der Pakt selbst löst jedoch nur die Voraussetzungen im Bereich Infrastruktur.

TopSteinbeis-Beratungszentrum Leadership in Science and Education
su1669@stw.de